Hausordnung Schule

Unsere Hausordnung regelt das Schulleben während des Schulbetriebes. Im Folgenden werden einige wichtige Auszüge aufgeführt. Die komplette Hausordnung können Sie hier herunterladen:

Lieber Schüler, liebe Schülerin,

  • Einlass in das Schulgebäude: 7.45 Uhr
  • sei spätestens 7.55 Uhr an deinem Arbeitsplatz, um dich vorzubereiten
  • trage im Gebäude Hausschuhe
  • nutze deine Garderobe, halte sie ordentlich
  • verhalte dich im Treppenhaus und in den Gängen leise
  • bleib während der Unterrichtszeit im Schulhaus
  • halte die Toiletten sauber
  • die Hofpause verbringst du auf dem Außengelände
  • benutze die Spielgeräte sportlich und fair
  • Ballspiele sind nur in der Sportanlage erlaubt
  • Klasse 1 und 2 nutzen den Spielplatz in der 1. Pause, Klasse 3 und 4 in der 2. Pause
  • halte den Schulhof sauber, beschädige keine Pflanzen
  • im Ruhebereich verhältst du dich leise
  • Außentischkicker: die Klasse wechselt wöchentlich, max. 6 Kinder spielen
  • Ist was passiert? Wende dich in den Hof- und Hauspausen an die aufsichtführenden Lehrer!

Jede Klasse stellt Verhaltensregeln auf, um im Unterricht lernen zu können, denn:

  • Jeder Schüler hat das Recht, ungestört zu lernen.
  • Jeder Lehrer hat das Recht, ungestört zu unterrichten.
  • Jeder muss die Rechte des Anderen respektieren.

Und falls es dir mal nicht gut geht und du nicht in die Schule kommen kannst, müssen dich deine Eltern bis 8 Uhr im Sekretariat telefonisch abmelden.

Aktualisierung vom 12.03.21: Eine schriftliche Abmeldung vom Präsenzunterricht ist möglich.

Diese Schulordnung wurde am 06.07.2020 von der Schulkonferenz beschlossen und ist ab sofort gültig.